iconmonstr facebook 1 16 iconmonstr linkedin 1 16  iconmonstr xing 1 16  iconmonstr twitter 1 16
 iconmonstr phone 5 16 +49 (0)941-58484001

bs logo200

Blue Shield Umbrella ist eine der wirkungsvollsten, modernsten und innovativsten Sicherheitslösungen gegen Schadsoftware. Die Lösung besteht aus den Cloud-Komponenten Intelligence DNS Center, European
Threat Intelligence Defence Center und Central Threat Intelligence. Der Endkunde muss nur seinen DNS Verkehr an das Intelligence DNS Center weiterleiten, um den Blue Shield Umbrella Schutz zu erhalten.

Heuristische Methoden und Patternerkennungen entsprechen bei weitem nicht mehr dem Stand der Technik. Blue Shield Umbrella verwendet für die Anomalie-Erkennung eine spezielle Mathematik und Künstliche Intelligenz die Gefahren “predictive” und transparent macht. Mehrere Hersteller und Technologien, zusammen mit Advanced Analytics - diese innovative Kombination sorgt dafür, dass Gefahren nicht nur erkannt, sondern präventiv geblockt werden.

  

hackedCyber Terrorismus

Unternehmen jeder Größe und Branche sehen sich heutzutage ständig den Gefahren aus dem Internet ausgesetzt. Egal ob dies durch ungezielte Breitbandangriffe (z.B. Ransomware) oder zielgerichtete Attacken (z.B. CEO Fraud) passiert, Kriminelle schlagen im Internet meist unerkannt und blitzschnell zu.

Die Schäden können mittlerweile gigantische Ausmaße annehmen und existenzbedrohend sein. Ob im Radio, TV oder in der Presse - inzwischen werden täglich Fälle vermeldet. Zudem werden CyberCrime Attacken zunehmend kommerzialisiert.

Ein Geschäftsmodell der Zukunft, Malware-as-a-Service, Script Kiddie und Hobby-Hacker mieten sich Steuerserver und Schadsoftware.

 

 

 

Wie funktioniert Blue Shield Umbrella im Detail?

 

  • Anstelle von Root-DNS-Servern werden Intelligence DNS Server für die Namensauflösung angefragt. Diese kommunizieren mit dem European Threat Intelligence Defence Center und erhalten von dort in Echtzeit eine Bewertung der angefragten Namen.
  • Ist ein Name gesperrt, wird der anfragende Server darüber informiert und die Clients erhalten eine Meldung über die Sperrung.
  • Mit dieser innovativen Technik wird ein Angriff schon unterbunden bevor er erfolgt und das Nachladen von Schadcodes verhindert.
  • Eine Kommunikation mit den Steuerungsservern ist nicht mehr möglich und die Schadsoftware ist wirkungslos. Dadurch wird diese im LAN auch transparent, da zwar die Kommunikation mit den Steuerservern nicht mehr funktioniert, aber trotzdem versucht wird.
  • Das European Threat Intelligence Defence Center überprüft mit zahlreichen Techniken die angefragten Server in Echtzeit im Internet auf Kompromittierung. Hier werden unter anderem auch mathematische Berechnungen einbezogen. Die Gefahren werden somit nicht nur erkannt, sondern ausgesperrt.

 

Das Dashboard, welches nur als Kunde erreichbar ist, gibt Ihnen Aufschluß über die Gefahren die abgewendet wurden:

incidents

 

 

Diese Abwehr findet somit über jeglichen Internetverkehr statt, egal ob im Browser oder über Hintergrunddienste.

blocked

Sie können diesen Service uneingeschränkt und ohne Verpflichtung 30 Tage lang testen.

 

Für eine Testphase von 30 Tagen bräuchten wir bitte das folgende Formular ausgefüllt:

 

 

Sollten Sie Fragen hierzu haben können Sie uns gerne jederzeit eine Email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Technischer Ansprechpartner

Endkundendaten

Ich willige in die Datenspeicherung und Übermittlung an beauftragte Dienstleister ein und erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden
Top